Adventliche Pilgerwanderung Oberschwäbischer Jakobsweg, 1. Abschnitt

Ulm - Bad Waldsee

Do. 03.12. - So. 06.12.2020

Wegbeschreibung

Der Oberschwäbische Jakobsweg ist knapp 160 Kilometer lang und beginnt am Ulmer Münster. Ab Meersburg setzen die Pilger bis heute mit der Fähre über nach Konstanz, von wo aus der Schwabenweg nach Einsiedeln in der Schweiz beginnt.
Neben dem Rothenburg-Rottenburg-Jakobsweg, der seine Fortsetzung im Jakobsweg nach Burgund (Frankreich) hat, gehört der Oberschwäbische Jakobsweg, dessen Fortsetzung durch die Schweiz führt, zu den beiden Hauptrouten des Jakobsweges in Süddeutschland.

 

Donnerstag, 03.12.20
Treffpunkt 9 Uhr Hauptbahnhof Ulm
Ulm – Oberdischingen
21,0 km
5:15 Std.
leicht
Freitag, 04.12.20
Oberdischingen – Äpfingen
23,0 km
5:45 Std.
leicht
Samstag, 05.12.20
Äpfingen – Steinhausen
23,0 km
5:45 Std.
mittel
Sonntag, 06.12.20
Steinhausen – Bad Waldsee
23,0 km
5:45 Std.
leicht

Leistungen

  •  Begleitung durch zwei Pilgerbegleiter
  •  Wegimpulse
  •  Informationen zu Sehenswürdigkeiten
  •  Pilgerausweis
  •  3 x Übernachtung mit Frühstück

Weitere Informationen

Anmeldeschluss

Samstag, 07.11.2020

Teilnehmerbeitrag

250 Euro

Anfrageformular
Ihre Anfrage

Zurück nach oben