Tages-PILGERWANDERUNGEN 2021

Kraft für den Neustart

Endlich wieder pilgern

Viele sehnen sich danach, endlich wieder auf den Jakobsweg zu gehen. Trotz sinkender Inzidenzzahlen gibt es jedoch bei mehrtägigen Pilgerwanderungen für Nichtgeimpfte zu viele Unwägbarkeiten. Um täglich in einer anderen Unterkunft beherbergt werden zu können, ist jeden Tag ein negatives Schnelltest-Ergebnis von einem Testzentrum vorzuweisen.
Für mehrtägige Pilgerwanderungen bedeutet dies einen unverhältnismäßig hohen organisatorischen Aufwand, zur Ruhe zu kommen oder gar auf der Pilgerwanderung zu sich selbst zu finden, ist so nicht möglich.
Um dennoch nicht auf das Pilgern verzichten zu müssen, gibt es jetzt Tages-Pilgerwanderungen ohne Übernachtung, denn: wo ein Wille ist, ist auch ein (Jakobs-) Weg.
Umrahmt von spirituellen Impulsen, tun wir etwas für unsere Gesundheit, bewegen uns an der frischen Luft und genießen die Schönheit der Natur mit allen Sinnen. Wir saugen die Eindrücke in uns auf und schöpfen neue Kraft und neuen Mut für einen Neustart nach der Pandemie.
Samstag, 06. November 2021
Treffpunkt 8:30 Uhr Jüd. Museum, Jebenhausen Boller Str. 82
GP-Jebenhausen - Ohmden (Halbtages-Pilgerwanderung)
12 km
ca. 3:45 Std.
leicht
Samstag, 06. November 2021
Treffpunkt 12:30 Evang. Kirche Ohmden
Ohmden - Kirchheim/Teck-Ötlingen (Halbtages-Pilgerwanderung)
12 km
ca. 3:45 Std.
leicht
Samstag, 13. November 2021
Treffpunkt 8:45 Uhr Bahnhof Kirchheim/Teck-Ötlingen
Kirchheim/T.-Ötlingen - Frickenhausen (Halbtages-Pilgerwanderung)
13,5 km
ca. 4:15 Std.
leicht
Samstag, 13. November 2021
Treffpunkt 13 Uhr Evang. Kirche Frickenhausen
Frickenhausen - Neckartailfingen (Halbtages-Pilgerwanderung)
11 km
ca. 3:30 Std.
leicht

Leistungen

  • Pilgerbegleitung
  • spirituelle Wegimpulse
  • Informationen zu Sehenswürdigkeiten
  • Informationen über das Pilgern und den Jakobsweg

Anmeldeschluss

bis eine Woche (Samstag) vor der jeweiligen Pilgerwanderung

Anfrageformular
Ihre Anfrage

Zurück nach oben