Über mich

Mein Name ist Jürgen Schnizler (Jahrgang 1963) und ich wohne im schönen Owen unterhalb der Burg Teck in der Nähe von Stuttgart, bin verheiratet und habe zwei erwachsene Kinder.
Als gläubiger Christ habe ich mich 1982 in einer Baptistengemeinde taufen lassen. Mein Beruf ist Krankenpfleger und Lehrer für Pflegeberufe und ich habe 27 Jahre Altenpfleger/innen ausgebildet.

Mein erster Jakobsweg begann 2014 an meiner Haustür. In jährlichen Etappen war ich unterwegs nach Santiago de Compostela und Finisterre (dem "Ende der Welt"), wo ich 2018 angekommen bin.

Dabei habe ich viel gelernt über das Leben, über die Langsamkeit und die Einfachheit und über das, worauf es im Leben ankommt. Auch bin ich dabei mir selbst und auch Gott näher gekommen. Ich habe erfahren, dass der Jakobsweg sehr viel mit meinem Lebensweg, dem "Camino de la Vida" zu tun hat.

Seit September 2019 bin ich qualifizierter Pilgerbegleiter (Evangelische Landeskirche in Württemberg), seit Juni 2021 Zertifizierter Wanderführer, Natur- und Landschaftsführer (BANU) und European Walk-Leader und seit November 2021 auch Gesundheitswanderführer.

Seit 2020 biete ich begleitete Pilgerwanderungen in Süddeutschland, Frankreich und Spanien, Workshops zur Vorbereitung auf den Jakobsweg, Pilgerberatung bei der selbst geplanten und organisierten Pilgerreise und Vorträge über den Jakobsweg an.

Zurück nach oben